ADSL-Störung

Die Provinz Lüttich ist wieder von ADSL-Störungen betroffen. Seit heute morgen 4 Uhr sind die Verbindungen mit dynamischen IP-Adressen unstabil. Wir warten darauf, dass Belgacom den Router, der betroffen ist, umschaltet.

Hier der Update von Perceval:

“There is trouble with a CISCO ATM router. Perceval has contacted Belgacom to see if they can switch to Ethernet. In the meantime we work to see what is the exact cause of the problem on this ATM router. It is NOT a hardware problem.

The matter is escalated with Belgacom. We are still awaiting their answers, so that we could permanently switch you to Ethernet if their infra allows it.”

Kunden, die Zugriff auf ihren ADSL-Router haben, können die Verbindungsprobleme evtl beheben, indem sie ihren ADSL-Login abändern.

Der Login-Name ist in der Form brXXXXXX@PERCEVAL

Wenn man dies durch brXXXXXX@PERCVDSL ersetzt und den Router neu startet, kann die Verbindung evtl. wieder stabil laufen.

In den meisten Fällen sollte dies bei dynamischen IP-Adressen funktionieren.

brXXXXXX@PERCEVAL -> brXXXXXX@PERCVDSL (bitte Gross- und Kleinschrift beachten)

Über Jochen Savelberg

Jochen Savelberg ist seit Juli 2005 der delegierte Verwalter von Euregio.Net AG. Er kümmert sich vor allem um die technische Infrastruktur von Euregio.Net. Desweiteren publiziert er das EasyScopes Entertainment Network, dass monatlich von mehr als 1.2 Millionen unterschiedlicher Benutzern besucht wird.
Dieser Beitrag wurde unter DE » Alles, DE » Allgemein, DE » Tips & Tricks veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>