Email-Fehlermeldungen

Einige Kunden haben heute vermehrt Fehlermeldungen zu Emails erhalten, die sie selber nicht verschickt haben: Hier handelt es sich um sogenannte Joe-Job-Attacken.

Die Spammer verwenden eine willkürliche, bestehende Email-Adresse und verschicken in diesen Namen ihre Spam-Berichte. Wenn die Spams nicht zugestellt werden können, dann erhält der vermeintliche Absender die Fehlermeldung.

Das die Fehlermeldungen beim Absender ankommen ist normal. Es gibt noch kein Mittel, um das Fälschen/Missbrauchen einer Absender-Adresse zu verhindern. Dies ist ein grundsätzliches Problem im Internet (dies wurde im Email-Protokoll nicht vorgesehen).

Eine Ausführliche Beschreibung der Joe-Job-Attacken haben wir schon 2006 in unserem Support-Blog veröffentlicht: http://support.euregio.net/blog/2006/08/joe-jobs-und-spam-mit-gefalschtem-absender/

Über Jochen Savelberg

Jochen Savelberg ist seit Juli 2005 der delegierte Verwalter von Euregio.Net AG. Er kümmert sich vor allem um die technische Infrastruktur von Euregio.Net. Desweiteren publiziert er das EasyScopes Entertainment Network, dass monatlich von mehr als 1.2 Millionen unterschiedlicher Benutzern besucht wird.
Dieser Beitrag wurde unter DE » Alles, DE » E-Mail Verwaltung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>